Ablauf

Um festzustellen, welcher Meta-Typ Sie sind, ist eine Analyse Ihrer DNA erforderlich.

Der Stoffwechselanalyseablauf sieht wie folgt aus:

  • Beratung und Abgabe Ihrer Speichelprobe bei Ihrem Berater.
  • Anschließend Versand Ihrer anonymisierten Probe durch Ihren Berater an Axeleris Pharma bzw. CoGAP®.
  • Stoffwechselanalyse im Labor
  • Auswertung des Analyseergebnisses durch CoGAP®
  • Übermittlung Ihres Ergebnisses an Ihren Berater.
  • Beratung und an Sie angepasste Trainings- und Ernährungsempfehlungen.

 

Bitte beachten Sie, Axeleris Pharma und CoGAP® haben keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten. Dies wird durch den Versand Ihrer anonymisierten Probe über Ihren MetaCheck-Berater unter strikter Einhaltung des Datenschutzes gewährleistet. Somit können Ihre genetischen Daten sowie Ihr Stoffwechsel Analyseergebnis von CoGAP® keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Zudem hat Ihr MetaCheck-Berater keinen Zugriff auf Ihre genetischen Rohdaten.

Wichtige Informationen

Es werden ausschließlich Ihre Stoffwechselgene in anonymisierter Form analysiert. Die untersuchten Stoffwechselgene weisen verschiedene Konstellationen auf, die den einzelnen Meta-Typen zugeordnet werden. Sie lassen allerdings keine Rückschlüsse auf Verwandtschaftsverhältnisse zu. Auch werden keine Aussagen über Krankheitsrisiken getroffen. Ihr Probenmaterial wird nach der Stoffwechselanalyse vernichtet!

AXELERIS Pharma GmbH
Merangasse 75
8010 Graz | Österreich
+43 316 832 400
office@axelerispharma.at

22. SEGGAUER FORTBILDUNGSTAGE