Axeleris Pharma GmbH  steigt in die personalisierte Arzneimitteltherapie ein und gibt die exklusive Vertriebspartnerschaft mit dem deutschen Biotechnnologie-Unternehmen humatrix AG für Österreich  bekannt.

Durch die Einbeziehung der individuellen pharmakogenetischen Daten, gelingt es die Arzneimitteltherapie zu optimieren  und damit für den einzelnen Patienten noch sicherer zu machen.

Erstmals ist eine stratifizierte Arzneimitteltherapie durch Einbeziehung aller relevanten pharmakogenetischen Parameter eines Patienten möglich. STRATIPHARM heißt das einzigartige und innovative Konzept für das Humatrix 2014 den PreMediCon-Award für personalisierte Medizin in Deutschland gewinnen konnte. STRATIPHARM beruht  auf einer Datenbank, die ständig aktualisierte Informationen internationaler Studien und Richtlinien zu rund 100 pharmakogenetisch relevanten Variationen in über 30 Genen enthält.

Ziel des wegweisenden STRATIPHARM-Konzepts ist es, stratifizierte Pharmakogenetik im Rahmen eines Medikationsmanagements in den Offizin-Alltag zu implementieren. Bei einer zunehmenden Anzahl von Wirkstoffen ist bekannt, dass sie nicht bei allen Patienten gleich gut wirken bzw. vertragen werden. So wie Menschen unterschiedlich aussehen, so unterscheiden sie sich auch bei der Metabolisierung von Arzneimitteln. Die dafür verantwortlichen Variationen in der DNA beeinflussen die individuelle Wirksamkeit und Verträglichkeit vieler Arzneimittel, gerade auch breit angewendeter Medikamente und Generika.

Mittels einmaliger Laboranalyse wird für Apotheker und Ärzte ein genetisches Patientenprofil in der STRATIPHARM Datenbank hinterlegt. Darin stehen zu allen bekannten genetischen Konstellationen und den davon betroffenen Wirkstoffen Hinweistexte, Empfehlungen z.B. zur Dosisanpassung und Warnungen zur Verfügung und machen eine individuell optimale Versorgung mit der wirksamsten und verträglichsten Medikation für Apothekenkunden und Patienten möglich. 

www.stratipharm.at
www.humatrix.de

AXELERIS Pharma GmbH
Merangasse 75
8010 Graz | Österreich
+43 316 832 400
office@axelerispharma.at